Ein System zum Immobilien-Investor


Juli 10, 2023

GetBeyondShape Wertung:

85% GESAMT
100%
Einfluss
90%
Einfluss
50%
Einfluss

Manchmal im Leben fragt man sich, wie man an eine gewisse Stelle gekommen ist. Hier auf dem Bild haben meine Frau und ich unsere erste GmbH gegründet, um damit Immobilien Investitionen zu tätigen. Aktuell sind wir 7-stellig in Immobilien investiert. Privat und in der GmbH. 

DAS GRUNDPRINZIP

Immobilieninvestitionen sind im Grunde sehr einfach in der Theorie. Man kauft günstig ein, optimiert und hält das Objekt dann oder verkauft es. Umso besser man einkauft, umso besser rentiert sich das Investment. Jedes Objekt, ob Wohnung oder Haus ist ein kleines Unternehmen für sich. Jedes einzelne Objekt sollte für sich genommen einen Gewinn abwerfen bzw. Cashflow positiv sein. 

Was das heißt?

Wenn man monatlich weniger zahlen muss für den Unterhalt der Finanzierung und Nebenkosten, als man durch die Kaltmiete einnimmt. 

BEISPIEL:

Wohnung A hat eine Finanzierung mit Zins und Tilgung von 500 Euro im Monat. 

Die Nebenkosten sind bei 100 Euro im Monat. 

Man sollte noch etwas Puffer einplanen für Instandhaltung und Unerwartetes. Sagen wir 50 Euro pro Monat.

Macht 650 Euro. Wenn dieses Objekt jetzt mit der Nettokaltmiete 650 Euro abwirft, spricht man von "Cashflow neutral". 

Das sollte das Minimalziel sein für ein Objekt nach der Optimierung. Ist das nicht der Fall, sollte man das Objekt nicht kaufen.

Ganz einfach!

DIE VORTEILE FÜR DICH

1.           Immobilien sind inflationsgeschützt

2.           Immobilien sind wie eine Spardose => man investiert sich "arm"

3.           Immobilien zu optimieren, macht mega viel Spaß

4.           Wenn du mit dem richtigen System arbeitest, kannst du damit Geld verdienen

DIE LÖSUNG – IMMOCATION

Immocation ist eine Firma aus München, die von Marco und Stefan 2017 gegründet wurde. Ich hatte das Glück relativ am Anfang ihrer Karriere Wind davon zu bekommen und habe mir folgende Videos angeschaut:

Kostenloser 10x10 Min Immobilien Videokurs (immocation.de)

Dann habe ich dieses Paket gekauft:

immocation.de XL Tool-Paket - inkl. Updates | Digistore24

Der Preis für das Paket hat sich seit damals nicht verändert!

Mit diesen beiden Inputs sind meine Frau und ich losgezogen und haben 2 Immobilien gekauft. Beide sind heute 10%ler, wie man im Immobilien Jargon sagen würde. 

IMMOCATION MASTERCLASS

Die Immocation Masterclass ist ein TÜV geprüftes Ausbildungsprogramm für Immobilien-Investoren. Jeder, ob Anfänger oder Profi kann sich hier verbessern. 

Die immocation Masterclass - in 180 Tagen zum Immobilien-Profi

Meine 5 persönlichen Top Highlights:

  • Es gibt die Möglichkeit in der Plattform von Immocation Fragen zu stellen. Diese werden zügig und kompetent beantwortet.
  • Es gibt ein umfangreiches Team von rund 22 Coaches, die alle unterschiedliche Hintergründe haben und verschiedene Spezialgebiete abdecken.
  • Man kommt in ein sehr cooles und umsetzungsstarkes Netzwerk.
  • Es gibt Treffen per Zoom und live, um Themen zu vertiefen und voneinander zu lernen. 
  • Marco und Stefan sind sehr nahbar und tolle Gastgeber. Das ganze Programm fühlt sich fast familiär an.

GETBEYONDSHAPE WERTUNG (85%)

In jeder Ausgabe von "Performance Monday" bewerte ich das vorgestellte System, den Hack oder das Produkt anhand von drei Dimensionen: Einfluss, Einrichtung und Aufwand. Eine hohe Zahl spricht für ein besonders wertiges System für dich.

Im Gegensatz zu einer typischen Produktbewertung konzentriere ich mich auf Faktoren, die das persönliche Wachstum beeinflussen.

AUSWIRKUNG (100%)

100% Auswirkung!!!

Wer anfängt seine Finanzen und Investments zu verstehen, geht den Weg in Richtung finanzielle Freiheit. Zu verstehen, wie man investiert und das von erfahrenen Mentoren ist dabei ein Game Changer. Nach dem Prinzip, wenn DER in einer Woche 3 rentable Objekte kauft, dann kann ich das auch. 

EINRICHTUNG (90%)

Die Einrichtung ist einfach:

  • Bewerbungsgespräch
  • Kauf
  • Zugang zur Plattform 
  • Los geht es!

AUFWAND (50%)

Jetzt würde ich gerne zumindest aus meiner Sicht mit einer Sache aufräumen wollen. Immobilien-Investor zu werden ist nicht arbeitsneutral und es ist auch nicht komplett automatisierbar oder skalierbar. Nicht im ersten Schritt. 

Die Hauptpakete

  • Erst einmal verstehen, was man da eigentlich macht => 20 Stunden Videos
  • Dann erste Immobilie kaufen => kumuliert sicher auch 20 Stunden
  • Immobilie optimieren => von einmal durchwischen zu renovieren/sanieren ist die Spannweite hier groß
  • Deine eigenen Prozesse optimieren => 10 Stunden
    • Bank Unterlagen vorbereiten
    • wann und wo findet man rentable Immobilien
    • deine Strategie festlegen
  • Mehr Objekte kaufen und weiter lernen

Man wird mit jedem Objekt erfahrener und das Immocation Team hilft, die großen Fehler zu vermeiden und Sicherheit in der Umsetzung zu gewinnen. Trotzdem ist das Ganze sehr aufwendig. 

Wenn ein Objekt dann allerdings mal optimiert ist und alles funktioniert, ist der Aufwand über ein Jahr gesehen vernachlässigbar. Ich würde mit 10 Stunden pro Objekt rechnen, wenn an alles selber macht und nichts großes passiert.

FAZIT

Ich kaufe gerne Dinge, die mich gesünder und wohlhabender machen oder mir mehr Freizeit ermöglichen.

Die Immocation Masterclass war ein absoluter Game Changer für mein Mindset und mein Wissen über Immobilien Investitionen. Machen!!!

Viel Spaß und maximale Performance!

Dein Alex



DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner